Freeride PassTM

Teilen bedeutet füreinander da zu sein

Freeride Pass

Der Freeride Pass gibt Auskunft über deine Fähigkeiten als Freerider. Dir selbst wir damit bewusst was du schon kannst und gleichzeitig kannst du erkennen wo du noch besser werden und dazulernen kannst.

Was ist das genau?

Der Freeride Pass deckt vier Bereiche ab, die einen kompletten und verantwortungsbewussten Freerider ausmachen. Die Bereiche Wissen, Abfahrt, Aufstieg und körperliche Verfassung werden mit einer Skala von 1 (niedrig) bis vier (hoch) beurteilt.

Wofür kann ich ihn verwenden?

Es gibt mehrere Einsatzzwecke. Du kannst beispielsweise nach anderen Freeridern suchen, deren Können deinem entspricht, oder du nutzt es als Werkzeug um dich selbst zu verbessern. Du kannst damit auch einem Guide zeigen wie du dich selbst einschätzt, damit er die passenden Varianten und Touren für dich aussuchen kann. Der Freeride Pass wird von wePowder in Zusammenarbeit mit IVBV Guides entwickelt.

Falscher Zeitpunkt um anzugeben!

Sei bei der Erstellung deines Freeride Passes ehrlich und realistisch. Wenn dein Pass nicht dem entspricht was du kannst und weißt, dann bringst du am Berg möglicherweise andere in Gefahr.

Erstelle deinen ganz persönlichen Freeride-Pass