Bis zu 40 cm Freshies für Österreich!


By meteomorris on 19 October 2016 · 0

Heute Morgen war auf der Großglockner Straße bereits der Schneepflug einsatzbereit. Schnee ist auf dem Weg nach Österreich. Am Freitag und Samstag wird es also tolle Bedingungen auf den österreichischen Gletschern geben, sofern die Sonne raus kommt. Ich erwarte 15-30 cm Freshies, gebietsweise sogar 40 cm. Die Bedingungen werden auf den Gletschern richtig gut sein!

In dieser Vorhersage:

  • Schnee für die Ostalpen
  • Am Freitag und Samstag tolle Schneebedingungen auf den österreichischen Gletschern

Der Schneepflug steht bereit
Der Schneepflug steht bereit

Ein Blick auf unsere Schneekarten zeigt es deutlich, dass die Schneefälle sich auf den östlichen Teil Österreichs konzertieren werden.

Vorwiegend Schneefall in den Ostalpen
Vorwiegend Schneefall in den Ostalpen

Der Ostteil der Alpen ist von Mittwoch bis Donnerstag zwischen zwei Tiefdruckgebieten eingequetscht. In dieser Gegend ist mit den stärksten Schneefällen zu rechnen.

Eingezwängte Ostalpen
Eingezwängte Ostalpen

Die Schneefallgrenze wird sich heute zwischen 1600 und 2000 Metern bewegen. Gebietsweise kann es bis 1200-1600 m herunter schneien, in der Nacht auf Donnerstag sogar noch weiter herab. Ihr könnt mit etwa 15-30 cm Neuschnee auf den Gletschern rechnen, auf den Hohen Tauern sogar mit mehr. Es gibt nur wenig wind, was für den Schneefall sehr günstig ist.

Am Freitag und Samstag tolle Schneebedingungen auf den österreichischen Gletschern

Die Sonne kommt Freitag wieder raus und ich rechne damit, dass es ein super Tag wird. Auf den Gletschern wird es sich dank der niedrigen Temperaturen und den Freshies richtig nach Winter anfühlen. Am Samstag kommt ein Föhn von Süden auf, der den Schnee auch hochalpin stark beeinflussen wird. Am Sonntag wird der Wind sogar noch stärker.

Aufkommender Föhn aus Süden
Aufkommender Föhn aus Süden

Die Sonne wird südlich des Alpenhauptkamms etwa zur gleichen Zeit heraus kommen. Ein großer Sturm, der zurzeit nahe Portugal ist, wird auf die Alpen zukommen. Dadurch dreht der Wind nach Süden ab und warme Luft strömt Richtung Alpen.

Es ist noch nicht ganz raus wie sich die Wetter Verhältnisse nächste Woche entwickeln. Kalte Luft über Russland zieht nach Westen und der Sturm aus Portugal zieht Richtung Mittelmeer. Gegen Ende der Woche gebe ich euch bescheid was das für das Wetter in den Alpen bedeutet.

Powder-Tipps für die nächsten Tage:

  • Geht auf den österreichischen Gletschern powdern
  • Bleibt auf den Pisten. Die Schneedecke ist noch dünn und es gibt jede Menge Gletscherspalten.

Stay stoked. Morris


Reply

You need to be logged in to post a comment in this topic. Login or create an account.

Upgrade to wepowder Pro

  • Extended 14 day forecast
  • Slope angle and exposition terrain layers
  • Inspirational freeride routes
wePowder Pro