Los geht's! FWT in Haines, Alaska: The Dream-Stop is ON!


By -Patrick- on 21 March 2017 · 2

Das Finale der Freeride Word Tour findet zwar erst in zwei Wochen in Verbier statt, der vorletzte Stopp in Haines, Alaska ist jedoch für viele das große Highlight des Jahres. Doch bereits in Alaska ist das Feld stark verkleinert. Nicht alle Rider stehen noch im Startgate, die in Fieberbrunn noch dabei waren. Lest hier nach wer den Cut geschafft hat und wer nicht.

Update: Freitagabend geht's los

Diesmal soll alles passen. Es war ganz klar die richtige Entscheidung kein Risiko einzugehen, als vor zwei Tagen die Lawinengefahr keinen Contest erlaubte. Auf 50cm Neuschnee mit starkem Wind folgten 30cm Neuschnee ohne Wind. Am Dienstag musste der Contest leider aus Sicherheitsgründen abgesagt werden. Die Organisatoren haben entschieden, dass die Lawinensituation zu kritisch ist und sie dem Schnee Zeit geben wollen sich zu setzten. Aber jetzt Daumen drücken, damit es heute klappt!

The Venue
The Venue

Wie im Vorjahr wurde "The Venue" als Wettkampfhang ausgewählt. Der nur per Hubschrauber erreichbare Hang ist riesig, bietet Features und Lines ohne Ende. First Tracks für alle Teilnehmer sind garantiert, doch wird die ein oder andere Klippe mehreren Athleten beim Face Check ins Auge gefallen sein. Wir hoffen auf spannende und unfallfreie Runs in dieser sensationellen Kulisse.

Aktuell nur noch wenige Wolken über Haines, Alaska
Aktuell nur noch wenige Wolken über Haines, Alaska

freerideworldtour.com /ddaher
freerideworldtour.com /ddaher

Der Livestream soll gegen 19:00 Uhr starten

Noch bleibt genug Zeit sich die FWT Judging-Regeln in vereinfachter Form nochmal durchzulesen oder das Tour-Journal anzusehnen:

Impressionen "The Venue":

Comments


  • TobyMcGreen
    Expert
    TobyMcGreen op 21 March 2017 · 21:14
    Wegen Sicherheitsbedenken sind wir momentan noch ON HOLD. Auf 50cm Neuschnee mit starkem Wind folgten letzte Nacht 30cm Neuschnee ohne Wind. Daher muss das Face erst gesichert werden.
    Champagne Powder, quite possibly the closest thing to the use of illegal drugs!
  • TobyMcGreen
    Expert
    TobyMcGreen op 21 March 2017 · 21:43
    Für Heute muss der Contest leider aus Sicherheitsgründen abgesagt werden. Die Organisatoren haben entschieden, dass die Lawinensituation zu kritisch ist und sie dem Schnee Zeit geben wollen sich zu setzten.
    Wir informieren euch, sobald es einen neuen Termin gibt.
    Champagne Powder, quite possibly the closest thing to the use of illegal drugs!

Reply

You need to be logged in to post a comment in this topic. Login or create an account.

Upgrade to wepowder Pro

  • Extended 14 day forecast
  • Slope angle and exposition terrain layers
  • Inspirational freeride routes
wePowder Pro