PowderAlarm #2 und #3! Es ist Winter in den Alpen!


By meteomorris on 26 November 2017 · 3

Und es ist Winter! Nach fünf Tagen mit milden Temperaturen ist der Winter zurück in den Alpen und ihr könnt die gesamte kommende Woche mit winterlichen Bedingungen rechnen. Am Montag kommt die Sonne heraus, doch in der Vorhersage wartet bereits mehr Schnee…. Nur nicht für alle in den Alpen. Heute in der Vorhersage:

  • Bereits 10-45 cm Neuschnee
  • Am Montag kommt die Sonne heraus (Powdertag!)
  • Am Dienstag ein neuer Sturm in den Alpen
  • PowderAlarm #3 ab Donnerstag

Unterstütze wePowder werde Mitglied bei wePowder Pro und erhalte Zugriff auf die 14-Tage-Vorhersage. Und noch dazu ist es gut für dein Karma!

Bereits 10-45 cm Neuschnee

Am Samstag ist eine aktive Front in den Alpen angekommen. Zunächst brachte dieser Sturm den französischen Südalpen und dem Norden Italiens etwas Schnee. Die Mengen gingen aber nicht über 5-10 cm hinaus, dort geht das Warten auf den ersten großen Dump also weiter. Dann zog die front über den Rest der Südalpen, wo es etwa 10-15 cm schneite. Die Skigebiete im Grenzgebiet Österreich-Italien-Slowenien haben etwas mehr abbekommen (20-35 cm Schnee oberhalb von 1400-1600 m). Gleichzeitig begann es am Samstag auch im Nordwesten zu schneien und die Schneefallgrenze stürzte von 1800 auf 700 m. Die französischen Nordalpen und der Westen der Schweiz bekamen ca. 10-25 cm, gebietsweise sogar 35 cm Neuschnee ab. Die Schneedecke ist dort allerdings noch etwas zu dünn um ohne die Sorge vor Sharks abseits der Pisten zu fahren. Währenddessen kam von Westen her die Sonne heraus, während es auf der Nordseite der Alpen weiter schneite. Die Skigebiete nördlich des schweizer Alpenkamms und die typischen (Nord-)Staulagen in Österreich haben bereits Neuschneemengen im Bereich 20-45 cm vermeldet. Heute schneite es (leicht) weiter, während die Schneefallgrenze bis tief in die Täler sank.

Druckverteilung am Montag
Druckverteilung am Montag

Am Montag kommt die Sonne heraus (Powdertag!)

Die Niederschläge nehmen am Montag weiter ab. Grund dafür ist ein Hochdruckgebiet, dass sich weiter nach Osten bewegt. In den gesamten Alpen kommt die Sonne wieder heraus. In den Gebieten auf der Nordseite des Alpenhauptkamms, sowie den Gebieten an der Grenze zwischen Österreich und Italien, wir der Montag ein Powdertag, durch den Neuschnee der am Samstag und Sonntag gefallen ist. Leider haben nicht alle Gebiete geöffnet, denn die Skisaison hat noch nicht richtig begonnen. Hier ein paar Tipps für Montag um tollen Schnee zu finden (hier haben die Lifte geöffnet):

In Österreich sind fast alle anderen Gletscherskigebiete geöffnet. Nassfeld im Süden Kärntens ist noch geschlossen, viel Schnee liegt aber auch dort bereits.

Am Dienstag ein neuer Sturm in den Alpen

Nach einem Tag Sonne und Neuschnee, kommt am Dienstag ein neuer Sturm in den Alpen an. Da der Wind auf Südwest dreht, wenn der neue Sturm ankommt, wird es Dienstagmorgen zwischenzeitlich wärmer. Dann gehen die Temperaturen jedoch schnell wieder runter und ab Mittwoch ist es nur noch kalt. Ein Sturm zieht nach Süden und gemäß den jüngsten Berechnungen schneit es auf der Nordseite des Alpenhauptkamms. Chancen auf Schneefälle haben Italien, Österreich und Slowenien, so wie auch die Piemonte in Italien.

Alle wichtigen Wettermodelle prognostizieren einen Nord/Nordweststau für Italien/Slowenien/Österreich. Ein Blick auf unsere langfristigen Schneekarten zeigt Neuschnee für die bereits erwähnten Gebiete. Wenn ihr in die Zukunft blicken wollt, dann werdet wePowder Pro Mitglieder. Ihr bekommt Zugriff auf 14 Tage Vorhersage und noch detailliertere Wetter- und Gelände-Optionen. Ihr verpasst keinen Dump mehr und euer Karma unterstützt ihr damit auch noch, denn ihr helft der wePowder-Plattform bei ihrer Entwicklung. Vielen Dank für eure Unterstützung.

PowderAlarm #3 ab Donnerstag

Sollten diese Berechnungen eintreffen, dann können die Nordalpen 20-40 cm Neuschnee, gebietsweise sogar 50 cm erwarten. Die Schneefallgrenze wäre tief in den Tälern. Bei die meisten Berechnungen brauchen sich die Südalpen keinerlei Hoffnung auf Niederschläge machen, aber das kann noch ändern. In den kommenden Tagen kann ich euch genaueres sagen. Ihr könnt euch aber bereits auf den PowderAlarm # 3 nördlich des Alpenhauptkamms ab Donnerstag/Freitag einstellen. Die Temperaturen werden sinken, es ist immer noch viel Schnee in der Vorhersage und die Unterlage ist auch in weiten Teilen der Nordalpen bereits gut. Es ist an der Zeit euren Terminplan zu überarbeiten!

Rabatt auf die Mountain Academy

Wollt ihr Zugriff auf den umfassendsten Off-Piste Schneesicherheitskurs für Skifahrer und Snowboarder, den ihr online finden könnt? Benutzt dem Code "WEARESKIING1718", der noch bis Ende März gültig ist, um für nur 9€ (normal 29€) einen Zugang zu bekommen. Geht zur Mountain Academy und legt direkt los!

Stay stoked, Morris

Comments


  • AndreasPieber
    Advanced
    AndreasPieber op 26 November 2017 · 22:23
    Today was a really nice powderday, 20-50cm and nobody out there. Early season at its best 😃
  • -Patrick-
    Advanced
    -Patrick- op 27 November 2017 · 11:45
    Thanks for sharing @AndreasPieber! Great to see you had good visibility and first tracks in Montafon.
    Share the Stoke and leave no harm, Together we watch out for our Home.
  • Berber
    Expert
    Berber op 27 November 2017 · 19:11
    Snovember-treeruns in switzerland .. awesome Winterstart!! ❤️🙏❄️🙏❤️

Reply

You need to be logged in to post a comment in this topic. Login or create an account.

Upgrade to wepowder Pro

  • Extended 14 day forecast
  • Slope angle and exposition terrain layers
  • Inspirational freeride routes
wePowder Pro