3x PowderAlarm: Jetzt im Süden und morgen auch im Norden


By meteomorris on 12 March 2018 · 0

Von Samstag bis Montag ist im Südwesten der Alpen viel Schnee gefallen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag war es zunächst noch mild und die Schneefallgrenze lag entsprechend hoch. Am Sonntag ist die Schneefallgrenze dann wieder auf eine etwas annehmlichere Höhe gesunken, da kältere Luft einströmte und orographische Abkühlung mithalf. Freunde aus den Hautes Alpes haben mir berichtet, dass die vorhergesagt Schneefallgrenze ganz genau gestimmt hat. Sie hatten es auch mit schwererem Schnee zu tun, aber nichts desto trotz waren die Bedingungen super. Es ging ab!

Im Süd(westen) der Alpen gilt der Alarm auch heute noch. Außerdem schneit es heute Nachmittag in den französischen Nordalpen. Die Niederschläge bewegen sich in der Nacht auf Dienstag und am Dienstag selbst weiter in Richtung Norden und Nordwesten der Schweiz. Im Nordwesten gelten daher zwei Powdertage (PA #22 am Dienstag und Mittwoch). Doch dann solltet ihr schnell in den Südwesten fahren (PA #23) am Donnerstag. Was für eine Woche! Heute in der Vorhersage:

  • Bis zu 50 cm Neuschnee im Süden
  • PA #21: Wann und wohin fahren?
  • Montagnachmittag viel Schnee im Nordwesten
  • Powdertage am Dienstag und Mittwoch (PA #22)
  • Südstau ab Donnerstag (PA #23)
  • Langfristig: Kälter, jedoch auch Föhn und Stau

Bosco Gurin
Bosco Gurin

Airolo
Airolo

Maloja
Maloja

San Domenico
San Domenico

Vars
Vars

Bardonecchia
Bardonecchia

Bis zu 50 cm Neuschnee im Süden

Auf den Bildern seht ihr welche Auswirkungen ein Wochenende mit Südstau hat. Wie erwartet ging es südlich des Ecrins, sowie im westlichen und südlichen Piemont bereits am Sonntagmorgen ab. Auch im Süden der Schweiz und in der nördlichen Lombardei hat es nachmittags begonnen kräftiger zu schneien. Überraschenderweise hat sich die Front kurzfristig doch eher Richtung Gotthardregion bewegt (statt Richtung Berninagruppe). Daher schneite im Tessin, um den Simplon, und ganz im Norden des Piemonts deutlich mehr als im südwestlichen Engadin. Daran zeigt sich wieder einmal, dass bei Stürmen aus dem Süden der Teufel im Detail steckt. Bei Stürmen aus dem Süden ist es wichtiger den Verlauf ganz genau zu verfolgen, als wenn es im Norden schneit. Es hört heute zwar auf zu schneien, doch da der Sturm im Nordwesten erst ankommen muss gilt der PowderAlarm in:

Von Samstag bis Montagmorgen sind 30-50 cm Neuschnee gefallen. Bis in eine Höhe von 1600-1900 m ist der Schnee etwas schwerer, doch darüber findet ihr tollen Powder.

West- Nordwestströung
West- Nordwestströung

Montagnachmittag viel Schnee im Nordwesten

Ein Sturmtief mit dem Namen Yuliya sorgt für einen Wechsel der Strömung auf West- Nordwest. Gegen Abend strömt kältere Luft in den Alpen ein. Es schneit dann kräftig in den französischen Nordalpen und dem Nordwesten der Schweiz (Montag bis Dienstag). Am Dienstag dehnen sich die Schneefälle dann bis in den Norden der Schweiz und nach Vorarlberg aus. Den meisten Schnee erwarte ich in Isère (besonders in Belledone), Savoie (einzige Ausnahme: Haute Maurienne), Haute Savoie, um das Mont-Blanc-Massiv und im westlichen Wallis. Engelberg und die höher gelegenen Gebiete am nördlichen Schweizer Alpenkamm bekommen auch ihren Teil ab. Rechnet mit 10-30 cm Neuschnee, gebietsweise 40 cm. Die Schneefallgrenze fällt gebietsweise auf 1000 m.

PA #21: Wann und wohin fahren?

Wenn ihr heute bereits in den Südalpen seid, solltet ihr darüber nachdenken durch den Mont-Blanc-Tunnel oder den St. Bernard-Tunnel (Aosta) Richtung Nordwesten zu fahren, denn am Dienstag wartet dort ein weiterer Powdertag auf euch! Die Hochsaison in den Alpen ist vorüber und dieser Powdertag liegt mitten in einer Arbeitswoche. Der PowderAlarm gilt für:

Dienstag und ganz besonders der Mittwoch werden tolle Tage, da am Mittwoch die Sonne herauskommt. Bluebird und Neuschnee, was braucht man mehr? Schade, dass der Wind aus Süden relativ stark sein könnte und im Tagesverlauf die Gefahr von Schneebretter (Triebschnee) steigt. Das ist dann der Auftakt für PA #23.

Südwestströmung
Südwestströmung

Rabatt auf die Mountain Academy

Wollt ihr Zugriff auf den umfassendsten Off-Piste Schneesicherheitskurs für Skifahrer und Snowboarder, den ihr online finden könnt? Benutzt dem Code "WEARESKIING1718", der noch bis Ende März gültig ist, um für nur 9€ (normal 29€) einen Zugang zu bekommen. Geht zur Mountain Academy und legt direkt los!

Südstau ab Donnerstag (PA #23)

Am Donnertag gibt dann der Südstau wieder Vollgas. Die Strömung schwenkt wieder auf Südwest und für den Südwesten und Süden der Alpen wartet erneut viel Schnee in der Vorhersage. Laut den jüngsten Berechnungen haben die Gebiete südlich des Ecrins, im Piemont, Aosta und Tessin die besten Karten. Ich gebe euch im Verlauf der Woche weitere Infos, für jetzt sieht Die Powderjagd wie folgt aus:

Montag:

Dienstag und Mittwoch

Streckt am Donnerstag gemütlich die Beine aus und genießt in aller Ruhe euren Espresso, denn am Nachmittag geht es schon wieder ab. Wartet mit der Buchung euerer Unterkunft noch ab bis alle Details ganz klar sind, aber es sieht sehr gut aus!

Auch ab Freitag bleibt die Luft in den Alpen instabil und die Chancen stehen nicht schlecht, dass auch ab Freitag weiterer Schnee wartet. Mehr Infos im Verlauf der Woche.

wePowder Pro Mitglieder: Danke euch für die Unterstützung!!

In diesem Winter haben wir wePowder Pro eingeführt. Für gerade einmal € 25,08 pro Jahr erhaltet ihr zusätzliche Gelände- und Wetterdaten (vielerorts bekommt ihr dafür nicht einmal einen Tagespass). Mit dieser Unterstützung können wir unser Angebot kontinuierlich ausbauen. Wenn ihr selbst noch nicht zu den Unterstützern zählt, freuen wir uns, wenn ihr dazustoßt. Bei allen Lesern, die uns bereits unterstützen möchte ich mich, auch im Namen des gesamten wePowder-Teams herzlich bedanken. Nur so können wir weiter daran arbeiten unser Angebot noch weiter zu verbessern. Vielen Dank an euch!

Du bist noch nicht bei wePowder Pro, liest aber regelmäßig die Wettervorhersage oder nutzt das Angebot auf wePowder? Mit einem Upgrade auf wePowder Pro unterstützt du nicht nur uns, sondern drückst deine Dankbarkeit aus, fährst besseren Powder und unterstützt dein Karma. Danke! Oh und du bekommst kostenlos eine 7-tägigen Testzugang für wePowder Pro, wenn du dich in der Community anmeldest, ganz ohne irgendeinen Haken! Ach ja,… es ist noch immer kalt in den Alpen, bestelle dir gleich eine wePowder-Beanie!

Stay stoked, Morris


Reply

You need to be logged in to post a comment in this topic. Login or create an account.

Upgrade to wepowder Pro

  • Extended 14 day forecast
  • Slope angle and exposition terrain layers
  • Inspirational freeride routes
wePowder Pro