Snowboarder überlebt Lawine in der Schweiz


Par Diana sur 26 janvier 2016 · 0

Kevin Bantli hatte am Sonntag viel Glück auf dem Weisshorn in Arosa (Schweiz). Er wurde durch eine Lawine mitgerissen. Jedoch geschah ein Wunder, denn er blieb der Lawine vor. Wenn ihr euch das Video gut anschaut, seht ihr die Reste der vorigen Lawinen. Der Rider trug auffällerigweise keinen Rücksack! Er hatte ganz viel Glück an diesem Sonntag.

De Lawine lösste sich aufgrund der Kombination von Schwachsichten vom November und dem jetzigen Neuschnee. Alte Schwachschichten machen die Schneedecke sehr instabil. Wenn das Gewicht eines einzelnen Rider auf diese Schicht drückt, ist es genug um die Schneedecke zu zerstören. Mit demzufolge die Gefahr für ein sehr gefährliches Schneebrett.

Testet Eure Kenntnisse über Lawinen und Schneesicherheit hier kostenlos!

Es gibt heutzutage immer mehr Freerider. Ausserhalb der Piste fahren ist cool und eine tolle Sache! Aber leider ist nicht jeder gut vorbereitet. In der Regel klappt es gut, manchmal nicht. In dieser Saison gab es bereits 15 Todesfälle aufgrund von Lawinen. Habt ihr genügend Kenntnisse ? Testet hier kostenlos eure Kenntnisse und startet mit der Safety Adacemy, erstes Kapitel ist gratis

Habt ihr noch keine Kenntnisse? Bleibt auf der Piste oder bucht euch einen Ski oder Bergführer.


Répondre

Vous devez être connecté afin de poster une réponse sur ce sujet. Connectez-vous ou créez un compte.

Passer à wepowder Pro

  • Prévisions complètes sur 14 jours
  • Raideur de pente et exposition du terrain
  • Idées d'itinéraires freeride
wePowder Pro