RIP: Elwyn Roy Freeman (18)


Par -Patrick- sur 26 septembre 2016 · 0

Wieder ein junger Freerider verstorben... Elwyn Roy Freeman, starb mit nur 18 Jahren am vergangenen Samstag bei einen Freeride World Tour Qualifier Event in Argentinien. Bei seinem Run stürzte Elwyn über Felsen und erlag später im Krankenhaus seinen schweren Brustverletzungen.

Elwyn Roy Freeman
Elwyn Roy Freeman

Verlorene Talente...

Dieses Jahr hat die Freeride-Gemeinde bereits einige ihrer talentiertesten Rider durch tragische Unfälle verloren. Bereits im April starb Estelle Balet in den Schweizer Alpen im Alter von 21 Jahren, für den Freerider Maxim Arsenault kam in Alaska jede Hilfe zu spät. Mathilda Rapaport verstarb im Juli in Chile (30 Jahre) und jetzt die tragische Nachricht aus Argentinien.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden. Mehr Infos findet ihr hier.


Répondre

Vous devez être connecté afin de poster une réponse sur ce sujet. Connectez-vous ou créez un compte.

Passer à wepowder Pro

  • Prévisions complètes sur 14 jours
  • Raideur de pente et exposition du terrain
  • Idées d'itinéraires freeride
wePowder Pro